» Suche «
Bern
Interlaken
Grindelwald
Itramen
 
 
 
Itramen - Burgener-Kaufmann Sennten-Nr: 1729 Seite neu laden Feedback
mutiert: 17.09.2012 16:13:09 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Kunstschneewasserreservoir

Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2002
   
Zulassungsnummer 
S 2302
   
Besatz  (Tiere)
21 Kühe ,  7 Rinder ,  11 Kälber ,  2 Ziegen ,  4 Schweine
 
Es wird hauptsächlich eigenes Vieh gesömmert. Die Zusammensetzung schwankt, wie überall, von Jahr zu Jahr etwas.
   
Personen
Hüttenbesitzer   Vreni und Adolf Burgener-Kaufmann   Details...
Käser   Adolf und Vreni Burgener-Kaufmann   Details...
Sennerin   Vreni jun. Burgener   Details...
Zusennerin   Vreni jun. Burgener   Details...
   
Kommunikation
078 618 95 29
   
Gebäude
Die Hütte auf Wasserwendi wurde durch Anbauten an ein Melchhüsi erweitert (der Wohnteil ist noch ein Rundholzblock), eine inoffizielle Jahrzahl gibt "1916" an; 2000 wurde die Küche erneuert; Holzmischbauweise, verrandet und verschalt, das läge Satteldach in zwei Stufen, schindelgedeckt; über der Stalltür wellblechgedecktes Schleppdach.
Die alte Hütte auf dem Läger wurde 2001 erneuert.
Auf Raift steht noch die alte Hütte (Nr. 59); der Wohnteil Rundholzblock ("Urfeuerhaus"), das alte Melchhüsi ist heute Zwischengang, nach E Doppelquerstall als Fleckenblock und angebaut unter Pultdach ein einfacher Querstall, sonst alles unter lägem schindelgedecktem Satteldach.
   
Besonderes
Itramen ist die schönste Alp im Tal: es hat wenig Steine, sie ist gut erschlossen, man hat schöne Aussicht und gute Übersicht.
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Vollständig offene Küche, offene Grube, 150 l oder 200 l Kessi an Holzturner, ausschliesslich von Hand gerührt; Schwarpresse, Betonboden, Holzwände.
   
Käselager
Der Speicher im Raift (Nr. 59A) ist ein mit schmalem Zwischenbau an Hütte und Stall angebauter Ständerbau, datiert "1853" mit Karniesverzierungen, mit gutem Klima und Bankung für 200 Laibe.
   

Hauptkäsesorte
1600 kg Berner Alpkäse AOP  in 180 Laiben  à 5 - 9 kg
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
Die Abendmilch wird in Gebsen, z.T. Holzgebsen, gelagert und abgerahmt.
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
Die Alpansprecher vermarkten an private Stammkundschaft.
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
Sennten
  • 1724 - Itramen - Von-Allmen-Senntum
  • 1725 - Itramen - Steuri-Senntum
  • 1726 - Itramen - Gertsch-Senntum
  • 1728 - Itramen - Burgener-Schläppi
  • 1729 - Itramen - Burgener-Kaufmann
  • 1730 - Itramen - Lauber-Senntum
  • 1733 - Itramen - Peter-Senntum
  • 1734 - Itramen - Gertsch-Senntum
  •    
         
     
    Home | Impressum |
    Donnerstag 17.01.2019