» Suche «
Bern
Saanen
Gsteig
Topfel
 
 
 
Topfel Sennten-Nr: 1818 Seite neu laden Feedback
mutiert: 22.12.2006 17:07:19 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Topfelhütte von SE
Über den Abwurf hinweg auf Haltevorsass und darüber Topfelsberg und Walighorn.
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2005
   
Zulassungsnummer 
S 2263
   
Besatz  (Tiere)
15 Kühe ,  10 Rinder ,  8 Kälber ,  4 Mutterkühe
 
Die Mutterkühe alle mit Kalb bei Fuss; zudem laufen 3 Ziegen mit Zicklein und werden nicht gemolken. Das Vieh gehört alles den Eigentümerfamilien.
   
Personen
Bewirtschafter   Christian und Antoinette Linder-Yersin   Details...
Käserin   Antoinette Linder-Yersin   Details...
 
Die Kinder Barbara, Nicole, Matthias und Melanie helfen so engagiert auf der Alp, dass sie im Wärchet extra frei nehmen!
   
Kommunikation
079 769 94 13
   
Gebäude
Nr. 133: Älterer, gut erhaltener Holzbau auf Bruchsteinsockel mit schwungvollen Pfetten, EG Fleckenblock, OG mit zwei Gaden Ständerbau, wetterseitig unter der Dachkante eingemacht, was geschützte Eingangspartien ergibt, Satteldach, die NE-Seite Schindeln, die SW-Seite Wellblech, geräumiger dreiteiliger Wohnbereich nach NW mit frontaler Zugangstreppe und Laube über Eck, ein breiterer und ein schmalerer Querstall, dahinter Schopfanbau und Betonmauer sowie aufgeschütteter Abwurf.
   
Besonderes
Praktische, kompakte Alp, ohne lange Wege für das Vieh, und von Wäldern umgeben und abgeschlossen.
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Geschlossene Küche, ummantelte Grube mit Kamin, 240 l Kessi an Holzturner, mobiles Rührwerk, mobile Greyerzerpresse, Boden ............, Wände ......................
   
Käselager
Keller in der W-Ecke unter der Stube, Mauern, Holzdecke, Kiesboden, recht gutes, zeitweise etwas feuchtes Klima, Bankung für 100 Laibe, Abtransport im Herbst.
   

Hauptkäsesorte
1000 kg Berner Alpkäse AOP & Hobelkäse AOP  in 95 Laiben  à 8 - 14 kg
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
Die Abendmilch wird im Kessi mit Kühlschlange gelagert und abgerahmt. Erst seit 2004 wird den ganzen Sommer gekäst, vorher nur zwischen Heu und Emd.
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
Vermarktung an private Stammkunden, keine Passanten; der Alpkäse wird auch angeboten in der Gurnigel-Stierenhütte von Alfred Neuhaus-Moser, Tüffimatt 110, 3662 Seftigen, 033 345 14 49.

   
 
  Weitere Produkte
Produkte
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
     
 
Home | Impressum |
Sonntag 05.02.2023