» Suche «
Bern
Niedersimmental
Diemtigen
Vorder-Mänigen
 
 
 
Vorder Mänigen Sennten-Nr: 1107 Seite neu laden Feedback
mutiert: 16.05.2009 12:14:41 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Vorder Mänigen
Blick von S auf die neue Hütte; am Horizont (über Hinter-Tärfeten) Gantrisch, Nünenen, Chrummfadenflue, Stubeflue, Hohmad
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2008
   
Zulassungsnummer 
S 2318
   
Besatz  (Tiere)
23 Kühe ,  14 Rinder ,  14 Kälber ,  6 Ziegen
 
Eigenes Vieh der Bewirtschafterfamilien ??
   
Personen
Bewirtschafter   Peter Heimberg-Brand   Details...
Käser   Hans Heimberg   Details...
Zusennerin   Ruth Heimberg   Details...
 
Sohn Peter, der Bewirtschafter, besorgt den Heimbetrieb, während Vater Hans und Tochter Ruth die Alp machen.
   
Kommunikation
079 693 15 74
   
Gebäude
Sennhütte Nr. 1015, einfache geschwärzte Kerbschrift: "Erbaut 2005 Familie Schwabe ZM Gebr. Blatti": Betonfundament und Betonbodenplatte, Holzmischbau im vierteiligen Wohnbereich nach NNW mit frontaler Zugangsterrasse und -treppe mit Klebedach, hinter Quergang mit Holzschopf und Nassbereich zwei Doppellängsställe in verschaltem Rieg mit Schwemmkanälen, läges Eternitschiefersatteldach.

1 km im NE Spätbergli Nr. ......, Jungviehstall mit drei Lägern: Neubau von 2001 nach Lotharschaden am 26 12 1999.

Der alte, reparaturbedürftige Holzbau von 1720 mit üblichem Wohnbereich (älteste Graffitti von 1813), zwei Doppel- und einem Anhängerstall ist am 24 06 05 beim Abendmelken durch Blitzschlag abgebrannt.
   
Besonderes
Dank der hilben Ecke "Bärchteli", die dem Vieh Schutz bietet, ist die Weide auch bei leichtem Sommerschnee beweidbar!
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Geschlossene Küche, ummantelte Grube und Kamin, 300 l Kessi an Schiene, mobiles Rührwerk, Schwarpresse, Zementboden, Holzwände.
   
Käselager
Der Speicher ist ein an die Hütte angebautes hölzernes Gelass, Zementboden, Bankung für 150 Laibe, dank hohem Raum und Dachschräge mit guter Durchlüftung gutes Klima; nach Bedarf Abtransport in den Keller im Talbetrieb.
   

Hauptkäsesorte
950 kg Berner Alpkäse AOP  in 100 Laiben  à 8 - 11 kg
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
Die Abendmilch wird in Kannen im Brunnen gelagert und entsprechend nicht abgerahmt, also glattfeiss verkäst.
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
Verkauf an Passanten und an private Stammkundschaft ab dem Talbetrieb bis weit ins Mittelland.
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
500 kg Alpraclette 
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
     
 
Home | Impressum |
Freitag 25.09.2020