» Suche «
 
Senntum  Fahrni-Allenbach-Wäfler Sennten-Nr: 0140 Feedback
mutiert: 09.11.2010 16:05:29 - Stand 2001

 
  Allgemein
Titelphoto
Bütschibach & Postauto
Blick an der Hütte vorbei talauswärts nach N.
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2003
   
Zulassungsnummer
S 2435
   
Besatz (Tiere)
6 Kühe ,  1 Rinder ,  3 Kälber ,  1 Schweine
 
Das Vieh kommt aus den Beständen der beiden Elternfamilien, die Bauern sind.
   
Personen
Bewirtschafter   Beat und Annemarie Allenbach-Wäfler   Details...
Hüttenbesitzer   Christian Wäfler-Schranz   Details...
Käserin   Annemarie Allenbach-Wäfler   Details...
 
Allenbach-Wäflers sind selbst nicht Bauern, sondern sömmern das Vieh ihrer beiden Elternfamilien; sie käsen als Hobby und arbeiten beide dazu!.
   
Kommunikation
079 603 75 21
   
Gebäude
Niederer breiter Fleckenblock (Nr. 170..), datiert 1888, sehr niedriges fünfteiliges Wohngeschoss mit frontaler Zugangslaube, dahinter Doppelquerstall, auf kleinen Steinblockfundamenten, läges Satteldach, Eternitschiefer.
   
Besonderes
Die Alp ist sehr idyllisch und dank der Strasse rollstuhl- und kinderwagengängig. Die tiefe Lage ist bei Schneeeinbruch sehr praktisch. Obschon die Alpteile wenig zusammenhängen, gilt das Regime für alle einheitlich. Eine verstärkte Zusammenarbeit der Sennten wird seit langem diskutiert.
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Geschlossene, sehr niedrige Küche, offene Feuergrube, 90 l Kessi an Holzturner, mobiles Rührwerk, Schwarpresse, Holzboden, Holzwände.
   
Käselager
Gaden neben der Küche nach SW, alles Holz, sehr gutes Klima, Bankung für 70 Laibe.
   

Hauptkäsesorte
350 kg Berner Alpkäse AOP & Hobelkäse AOP  in 50 Laiben  à 5 - 9 kg
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
Die Abendmilch wird im Kessi mit Kühlschlange gelagert und nicht abgerahmt, ausser für die Alpraclette zum Teil.
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
Etwas Verkauf an private Stammkunden.
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
100 kg Alpmutschli (teilweise Bratkäse/Raclettetyp), 20 kg Ziger (und Frischkäse teils mit Zutaten)
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
     

Gefunden unter: http://www.alporama.ch/ Donnerstag 01.12.2022