» Suche «
 
Senntum  Hintere-Allmend Sennten-Nr: 27453 Feedback
mutiert: 30.07.2009 18:10:32 - Stand 2001

 
  Allgemein
Titelphoto
Hintere Allmend Zustall
Von N mit gefiltertem Morgenlicht; Blick in die Kiley.
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2009
   
Zulassungsnummer
   
Besatz (Tiere)
9 Kühe ,  10 Rinder
 
Das Vieh ist grösserenteils Eigentum des Bewirtschafters, der zusätzlich Jungvieh auf Stock betreut, alles vom Talbetrieb aus.
   
Personen
Bewirtschafter   Jakob und Ulrich Erb   Details...
Hirten und Melker   Ulrich Erb   Details...
 
Vom Talbetrieb aus
   
Kommunikation
079 784 67 71
   
Gebäude
Gebäude im Privateigentum:
Nr. 573, "Fildrich", Wohnteil vermietet, alter Fleckenblock, eigenartige Konstruktion mit eingezogener frontaler Laube, offenem Feuerhaus, die Frontwand nicht hochgezogen (!), nur die beiden Stuben abgedeckt, läges Profilblechsatteldach, Steinblockzugangstreppe vor der Front; dahinter neuerer Stall, lang und höher, verschalter rieg, läges Welleternitsatteldach, Doppellängs-Hallenstall.

Oberhalb auf Allmibort Nr. 573E neuerer Rinderschattstall: verschalter Rieg auf Steinen und Holzblöcken, läges Wellblechsatteldach, Doppellängsstall.
   
Besonderes
Da es durch den Wegfall der Bestossung durch die andern Erbs mehr Freiraum gibt, wird evtl. in Zukunft nur noch Grimmi (mit Stock, 762-114) bestossen werden.
   
 
  Details zu Käse
Käserei
   
Käselager
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
   
Milchhandel
Die Milch wird im Kühltank an die Sammelstelle in Zwischenflüh geliefert und verkauft.
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
     

Gefunden unter: http://www.alporama.ch/ Donnerstag 22.10.2020