» Suche «
Bern
Niedersimmental
Diemtigen
Kühweid
 
 
Kühweid Alp Kataster Nr: 762-037a Seite neu laden Feedback
mutiert: 12.09.2012 17:59:44 Zugriffe:
Sennten
  • 27301 - Kühweid
  •    
    Titelbild Kühweid von E
    Blick von Ober Kühweid über die Allmend hinweg.
    Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2009
       
    Bilder zur Alp

    Alle Photos
       
    Gemeinde / Amtsbezirk Diemtigen / Niedersimmental (BE)
       
    Rechtsform / Eigentümer Privatalp von
    Andreas Ott, Wagenburg, 8607 Aathal-Seegräben, 044 932 26 37;
    und
    Annemarie Bäschlin-Ott, Ringoldingen, 3762 Erlenbach, 033 681 22 85 oder 033 681 16 18.
       
    Info zur Alp
       
    Landeskarten 1:25000   NIESEN  1227
    1:50000   GANTRISCH  253
    zu bestellen im toposhop
       
    Referenzpunkt Chüeweid 
       
    Koordinaten 611250/164425  E 7° 35' 7.95
    E 7.585543 - N 46.630975
       
    Höhe ü. M. 1345 m
       
    Lage der Alp Kühweid, auf 1280 - 1360 m gelegen, zählt zu den schönsten Stafeln in der Gemeinde. Naturtrockener, mässig geneigter und fruchtbarer Boden mit guter Grasnarbe, keine Elementarschadengefahren. Heugewinnung im unweit gelegenen Goldbach sowie in Matte und auf gedüngten Lägerflächen in Stafelnähe.
       
    Wege zur Alp Mit dem PW bis Bächlen oder Springenboden/Gsässweid; ab dort bewilligungspflichtige Güterstrasse; zu Fuss ab Bahnstation Oey oder Postautohaltestellen diemtigtaleinwärts teils auf Wander- und Bergwanderwegen, welche ab er an der Alp vorbei in die Niesenflanke hineinführen, allgemeine Richtung Drunen (teils Wanderbuch3094, Route 36a).
       
    Touristische Informationen Von den Postautohaltestellen Wanderwege, welche in die Niesenflanke hineinführen und an der Niesenflanke taleinwärts (Wanderbuch3094, Route 36).
    Der Niesenkette entlang die grossen Alpen, eine eindrücklicher als die andere, jede eine Geländekammer ausfüllend. Vom Wanderbuch 3094 führt die Route 36a am Fuss der Alpen ins Diemtigtal, die Route 36b quert weiter hinten die Niesenkette ins Frutigtal.
    Unterhalb des Alpgebietes Restaurationsbetriebe an der Fahrstrasse:
    - Restaurant Gsässweid, Peter Neukomm-Wampfler, 3755 Horboden, 033 681 15 32.
    - Restaurant Springenboden, Bernadette Dubach-Wenger, 3755 Horboden, 033 681 12 51.
       
    Infrastruktur Kühweid liegt am Güterweg zu den Drunen Alpen und ist mit kurzem Stichweg erschlossen.
    Energieversorgung: Dieselgenerator, kein Akku
    Hervorragende Wasserversorgung, in den 1960er Jahren ausgebaut mit neuen Weidebrunnen.
       
    Stafel  1 einstafliges Senntum
       
    Bestossung Kühweid :  13 Stösse   in 120 Tagen (Ende Mai bis Ende September)

    Alpzeit (gesamte, total) : 120
    Normalstösse : 15
       
    Weideflächen 11 ha  Weideland  Total  11 ha
       
    Besonderes zur Alp Kühweid ist für 19 Kuhrechte Kurzzeit geseyt. Die Alp ist sehr praktisch zu bewirtschaften - aber ein ständiger Kampf gegen Unkraut und Dornen zum Erhalt der vielfältigen Flora! Junior Peter Dubach macht den Talbetrieb - aber als Pächter weiss man nie recht, ob und wie es weitergeht. 
       
         
     
    Home | Impressum |
    Samstag 20.04.2019