» Suche «
 
  G E M E I N D E
Gemeinde Sigriswil
 
  A L P B E T R I E B E
Im folgenden sind die verfügbaren Alp-Portraits aufgeführt.
 
Alpname Kataster-Nr   Alp Art   Sennten    
 
Unteres Bergli 938-42 Käse Alp 1
Büffel 938-46 Käse Alp 1
Flühlauenen 938-47 Käse Alp 1
Grön 938-44 Käse Alp 1
Grosser Mittelberg 938-50 Käse Alp 1
Klein-Mittelberg 938-48 Käse Alp 1
Oberhofner Berg 938-52 Käse Alp 1
Rossschatten 938-49 Käse Alp 1
Schnabel 938-28 Käse Alp 1
Sigriswilerbergli 938-51 Käse Alp 1
Speicherberg 938-45 Käse Alp 1
Unter-Zettenalp 938-30 Käse Alp 1
Ober-Zettenalp 938-31 Käse Alp 1

 

 
test
  Die Betriebe
  Ü B E R    D I E    G E M E I N D E
JUSTISTAL
Grossartige Alplandschaft, Bewirtschaftung althergebracht. Die Alpen des Justistales sind gutgräsig. Höhendifferenzen der SE-Flanke führten zu zweistafligen Betrieben.
Wege ins Justistal Mit PW von Gunten über Sigriswil - oder von Interlaken über Beatenberg - bis Grön (Parkplatz, ab hier allgemeines Fahrverbot!); zu Fuss in 30 Min. auf Bergwanderweg taleinwärts zu Käsespeichern und darüberliegender Alphütte. Anmarsch von Merligen (bis dort per Schiff oder Bus) steil, Grönbach folgend oder auf Nebenrouten in 3 Stunden zur Grönhütte (Wanderbuch 3095 der BWW, Route 7); von Postautohaltestelle Sigriswil in 2 Stunden, oder von Beatenberg (Standseilbahn ab Beatenbucht, Postauto ab Interlaken) in 1,5 Stunden (Achtung: unbeleuchteter Strassentunnel von 350 m Länge).
Touristisches Anspruchsvolle Bergwanderungen auf Sigriswilergrat, Niederhorn, Sieben Hengste, Karrenfelder im Naturschutzgebiet Seefeld, gegen Traubach und Habkern (Wanderbuch 3095 der BWW, Routen 4, 5, 7, 8 mit Varianten).
Chästeilet auf dem Spycherberg – durch Werbemassnahmen weltberühmt - Freitag nach dem Eidgenössischen Bettag (Ende September) bei den Käsespeichern; Schwing- und Älplerfest durch Bergjodler Sigriswil: erster Sonntag im Juli auf Chilbiplatz Grön; Bergpredigt mit Taufe anfangs August auf Büffelboden.
Infrastruktur Bis zu hinterst asphaltierte Güterstrassen und auf die Oberstafel Schotterwege. Stromversorgung individuell je Senntum. Zentrale Wasserversorgung mit grosser Widderanlage für acht Sennten gemeinsam, einwandfreies Trinkwasser für Küche und Käserei. Die laufenden Brunnen müssen aus eigenen Quellen gespeist werden.
Besonderes zur Alp Der Alpkäse aus dem Justistal ist seit Jahrzehnten sehr gefragt. Nach Beschluss sollten alle Justistaler Alpkäse im Järb den Alpnamen tragen, aber Prägung zu tief verursacht Probleme bei Käsepflege. Deshalb Prägung nur noch von zwei Alpen durchgeführt: Oberhofner Berg Prägung "OB. JUSTISTAL", Speicherberg "SP. JUSTISTAL"

Spycherdörfli auf Spycherberg
Ansammlungen von Käsespeichern an gut zugänglicher Stelle von grösseren Alpen finden sich in verschiedenen Gegenden, häufig am Übergang vom unwegsamen Alpgelände zum erschlossenen Gebiet, an befahrbarer Strasse, an durchlüfteter, aber eher schattiger Stelle. Ein solches liegt unten im Justistal. Die einzelnen Speicher:
Büffel (350 Plätze, in Hütte kein Keller) und Flühlauenen (350 Plätze, erst zum Chästeilet) im untersten Doppelspeicher, Fleckenblock (Gwätte mit langgezogenem Eierfas) unter fast vollständigem Walmdach; geschnitzter Spruch, datiert „1836“; Klima gut.
Klein Mittelberg (400 Plätze) und Rossschatten (300 Plätze) im zweituntersten Doppelspeicher, Fleckenblock (feiner Eierfas), 3/4-Walmdach, signiert „H A ST Z M 1868“.
Langzeitspeicher von Gross Mittelberg, der zweitoberste, Fleckenblock (langgezogener Eierfas) auf Holzbeinen, Satteldach; dreimal die Jahrzahl 1739 aufgemalt, auf Front- und Rückseite Sprüche; Klima etwas warm und trocken, etwa 450 Plätze; von Lothartanne an Dachecke beschädigt; dringende Reparatur verzögerte sich, weil Neubau angestrebt; 2002/03 endlich umfassend renoviert.
Der oberste Doppelspeicher zu Oberhofner und Sigriswiler Berg; Fleckenblock, langgezogener Eierfas an den Gwättecken; über linker Tür geschnitzt „1788“, über rechter Farbreste. Von beiden Bergen, die bei den Hütten geräumige Speicher haben, nur für Chästeilet benützt.
  L I N K S
Gemeinde Sigriswil
 

Gefunden unter: http://www.alporama.ch/ Samstag 20.08.2022