» Suche «
 
  1. ein Projekt der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Berggebiete (SAB) in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Alpwirtschaftlichen Verband (SAV) und regionalen Interessenvertretern
  2. Kritik und Anregungen werden gerne entgegengengenommen

Rohrmoos-Oberegg

Bettlers Ob. Rohrmoos von SW

Der Bezug der verschiedenen Stafel (auch Auf- und Abfahrt) geschieht sehr individuell, indem einzelne Sennten(-Gruppen) natürlich abgetrennte Areale beweiden und mehr als zwei Stafel haben. Die Sey Eschi sömmert keine Ziegen, ausser Niklaus Spielmann.

Mit PW oder Bahn/Postauto bis Jaunpass (1504 m) und zwar von Boltigen oder Bulle-Charmey-Jaun her; von dort oder von irgendeiner der Zwischenstationen auf Wander- und Bergwanderwegen zu den einzelnen Alpstafeln (Wanderbuch 3094, Routen 24 und 25; 3100, Route 30).


Gefunden unter: http://www.alporama.ch/ Samstag 22.06.2024