» Suche «
 
  1. ein Projekt der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Berggebiete (SAB) in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Alpwirtschaftlichen Verband (SAV) und regionalen Interessenvertretern
  2. Kritik und Anregungen werden gerne entgegengengenommen

Bundalp

Steiners neue Alphütte

Bundalp ist für 140 Kuhrechte geseyt; die Schafalp ist an Hans von Känel, Hondrich, verpachtet. Nur zwei Familien besitzen Alpgebäude, die übrigen gehören der Alpschaft.
Rösi Schneider, ursprünglich im Senntum 4404 tätig, ist eine eindrückliche Erzählerin von Geschichte und Geschichten zur Bundalp, illustriert mit aussagekräftigen Diapositiven (gelegentlich Vortragsabende auf Griesalp).

Mit dem PW von Kiental auf der bewilligungspflichtigen Strasse bis Restaurant Griesalp (Parkplatz 1408 m); mit dem Postauto ab Station Reichenbach im Kandertal auch bis zum Hotel Griesalp; von da auf Bergwanderwegen (Hohtürliroute) in die Alp hinein (Wanderbuch 3095, Routen 21a und 36; 3101, Route 13).


Gefunden unter: http://www.alporama.ch/ Dienstag 27.02.2024