» Suche «
Obwalden
Kanton Obwalden
Sarnen
Chäseren
 
 
Chäseren Alp Kataster Nr: 1407-.... Seite neu laden
mutiert: 14.02.2011 16:48:52
Sennten
  • 2650 - Chäseren
  •    
    Titelbild Alp Chäseren von Westen

    Copyright / Datum: H. Knöpfel / 03.02.03
       
    Bilder zur Alp

    Alle Photos
       
    Gemeinde / Amtsbezirk Sarnen / Kanton Obwalden (OW)
       
    Rechtsform / Eigentümer Korporation Ramersberg
    Hütte gehört der Korporation
       
    Info zur Alp
    Wendelin Kiser - Ming
    Churigen
    6073 Sachseln
    Tel: 041 660 3168
       
    Landeskarten 1:50000   STANS  245
    zu bestellen im toposhop
       
    Referenzpunkt Wylen bei Sarnen 
       
    Koordinaten 656600/195600  E 8° 10' 53.65
    E 8.181569 - N 46.909092
       
    Höhe ü. M. 1538 m
       
    Lage der Alp Die Alp liegt am südlichen Hang unterhalb des Berges Jänzi (1737 m) . Nachbaralpen sind Siwellenbrunnen, Wengli und Eisten. Ein Teil des Weidegebietes ist Hochmoor.
       
    Wege zur Alp Von Sarnen zweigt die Strasse bei der Brücke über die Sarner Aa in nördlicher Richtung von der Kantonstrasse Sarnen Richtung Kägiswil und steigt beim Weiler Bitzighofen den Hang hoch zum Sarner Hohwald. Nach ca. 5.5 km zweigt die Alperschliessungsstrasse nach links ab und führt durch das Schälf zur Alp Chäseren (1538 m). Gesamte Distanz 12 km. Man kann auch die Strasse von Sarnen Richtung Glaubenberg nehmen. Nach 1 km zweigt die Strasse nach Ramersberg ab und führt berghinan zur Alp Käseren. Distanz 10 km.
       
    Touristische Informationen Von der Alp Chäseren oder auch vom leicht höher gelegenen Jänzi geniesst man eine sehr schöne Sicht auf das Panorama der ganzen Zentralschweizer Alpen und der Seenplatte im Sarnertal.
    Wanderweg:
    Sarnen – Ramersberg – Moosacher – Alp Chäseren – Jänzi – Langis, 13 km , Höhenunterschied 1400 m
    Vom Bahnhof Sarnen nimmt man das Postauto nach Ramersberg (663 m) oder Stalden (791 m).Von Ramersberg verläuft der Wanderweg in westlicher Richtung zuerst dem Mühlibächli entlang und dann durch den Schladwald nach Moosacher (917 m). Von Stalden gelang man in nördlicher Richtung auf dem Wanderweg nach Moosacher. Anschliessend führt der Weg über Arben (1025 m), Weidli zur Staldimatt (1190 m). Durch Wald und Hochmoor erreicht man die Alp Chäseren (1538 m) und nach Ueberwinden von weiteren 200 Höhenmeter und einer Dauer von 30 min. den Aussichtspunkt Jänzi (1737 m). Der Abstieg verläuft durch Hochmoore über Egg (1611 m), entlang der Grossen Schliere zum Schwendi Kaltbad und nach weiteren 10 Minuten nach Langis. Das Postauto nach Sarnen verkehrt nicht sehr häufig. Verpflegungsmöglichkeiten in Sarnen, Schwendi Kaltbad und Langis.
       
    Infrastruktur Fahrzeug bis zur Alp
       
    Stafel  1 Stafel
       
    Weideflächen 45 ha  Weideland  Total  45 ha
       
    Besonderes zur Alp  
       
         
     
    Home | Impressum |
    Sonntag 14.07.2024