» Suche «
Waldi Alp Kataster Nr: 1367-....
mutiert: 01.08.2023 09:28:06

Sennten
  • ...... - Waldi, Hintere Hütte
  • 296 - Waldi, Vordere Hütte
  •    
    Gemeinde / Amtsbezirk Muotathal / Schwyz (SZ)
       
    Rechtsform / Eigentümer Genossame Muotathal
    Hütten in Privateigentum
       
    Info zur Alp
    Adolf Gwerder - Suter
    Wilstrasse 4
    6436 Muotathal
    Tel: 041 830 2538
    Armin Schelbert
    Tschalun 28
    6436 Muotathal
    Tel: 041 830 1634
       
    Landeskarten 1:50000   KLAUSENPASS  246
    zu bestellen im toposhop
       
    Referenzpunkt Bisisthal 
       
    Koordinaten 706525/196976  E 8° 50' 13.57
    E 8.837102 - N 46.915342
       
    Höhe ü. M. 1430 m
       
    Lage der Alp Die Alp Waldi liegt auf einem Plateau auf der westlichen Seite zuhinderst im Bisistal. Die Alp ist nach Westen begrenztt durch den Waldistock und den Alplerstock. Nach Süden grenzt Waldi an die Unterstafel der Urner Alpen Vorläubli und Ruosalp.
       
    Wege zur Alp Die Alp Waldi ist für den Wanderer von zwei Seiten zugänglich. Vom Pkt. 1092 im Bisistal führt eine Weg direkt zur Alp (Vordere Hütten) oder vom der Talstation der Seilbahn Glattalp kommt man auf dem Fahrweg zum Alpseeli
    (hintere Hütte).
       
    Touristische Informationen
       
    Infrastruktur Transport mit Auto (4Rad Antrieb) aus dem Bisistal
       
    Stafel 1
       
    Bestossung Waldi :  44 Stösse  in 110 Tagen (Anfang Juni bis Mitte September)

    Alpzeit (gesamte, total): 110
    Normalstösse: 48
       
    Weideflächen 35 ha  Weideland,  Total  35 ha
       
    Besonderes zur Alp Es gibt 3 Sennten( Hintere, Vordere Hütten und Fluehütte), jedoch nur noch in der Hinteren und der Vorderen Hütte wird Käse hergestellt. 
       
         

    Gefunden unter: http://www.alporama.ch/ Sonntag 26.05.2024