» Suche «
Graubünden
Imboden
Flims
Flimserstein PROVISORISCH
 
 
Flimserstein PROVISORISCH Alp Kataster Nr: 3732-11 Seite neu laden Feedback
mutiert: 27.09.2007 16:26:36 Zugriffe:
Sennten
  • .... - Flimserstein PROVISORISCH
  •    
    Titelbild Der Flimserstein von SE

       
    Bilder zur Alp

    Alle Photos
       
    Gemeinde / Amtsbezirk Flims / Imboden (GR)
       
    Rechtsform / Eigentümer Die Alpgehört der Gemeinde Flims; Kontaktperson ist .............................
       
    Info zur Alp
       
    Landeskarten 1:50000   SARDONA  247
    zu bestellen im toposhop
       
    Referenzpunkt Tegia Gronda 
       
    Koordinaten 742250/190875  E 9° 18' 14.56
    E 9.304044 - N 46.853791
       
    Höhe ü. M. 2054 m
       
    Lage der Alp Die Alp ist zweiteilig: Der untere Teil liegt auf dem ziemlich flachen Felsplateau auf 2060m, der obere auf 2170 m.
       
    Wege zur Alp
       
    Touristische Informationen Ideales Wandergebiet mit allen Schwierigkeitsgraden. Z.B.: Mit den Bergbahnen in Flims auf den Cassonsgrat. Naturlehrpfad auf dem Fil de Cassons. Wandermöglichkeit: über den Flimserstein, die Scala Mola hinunter ins Bargistal. Von hier aus kommt man mit dem Regionalbus wieder nach Flims zurück.Schwierigkeitsgrat: Mittel, kurzer aber heftiger Abstieg am SchlussDauer: Wanderzeit ca. 3.5 - 4 Stunden.
    Oder rund um den Flimserstein oder ....................
       
    Infrastruktur
       
    Stafel 
       
    Weideflächen 690 ha  Weideland  Total  690 ha
       
    Besonderes zur Alp  
       
         
     
    Home | Impressum |
    Samstag 10.12.2022