» Suche «
 
 
  1. ein Projekt der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Berggebiete (SAB) in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Alpwirtschaftlichen Verband (SAV) und regionalen Interessenvertretern
  2. Kritik und Anregungen werden gerne entgegengengenommen

Gross Imbrig

Alpübersicht von N
Alp details
Zu den 102 ha nutzbare Fläche gemäss unserem Schema kommen noch 35 ha "übrige Fläche" (Schafweide) dazu.
Ab Marbach auf der Güterstrasse (nur Zubringerdienst) ist die Alp mit dem PW erreichbar; ab Postautohaltestelle Marbach (871 m) zu Fuss ca. 6 km durch steiles, waldiges Gelände; ab der Postautolinie Schangnau (930 m) - Kemmeriboden (976 m) von einer der zahlreichen Haltestellen aus ca. 2 - 4 km (vgl. auch "Schöne Aussichten" [Kultur- und Wanderführer zu den Luzerner Alpen] S. 146f und 190f).
 
Home | Impressum |
Sonntag 20.08.2017