» Suche «
Wallis
Visp
Visperterminen
Kreuzstafel
 
 
Kreuzstafel Alp Kataster Nr: 6298-14 Seite neu laden Feedback
mutiert: 12.01.2011 16:33:00 Zugriffe:
Sennten
  • 60-14 - Kreuzstafel
  •    
    Gemeinde / Amtsbezirk Visperterminen / Visp (VS)
       
    Rechtsform / Eigentümer Eigentümmer ist die Burgergemeinde Visperterminen, die Schwarznasengenossenschaft hat die Alpe gepachtet.
       
    Info zur Alp
       
    Landeskarten 1:50000   VISP  274
    zu bestellen im toposhop
       
    Referenzpunkt Stafel 
       
    Koordinaten 637890/122710  E 7° 55' 48
    E 7.930000 - N 46.254751
       
    Höhe ü. M. 2000  m
       
    Lage der Alp Das Weidegebiet dieser Alp zerfällt in zwei Parzellen, von denen sich eine nördlich, die andere südlich der Alp Rüspeck ausbreitet und die bis zur Wasserscheide vom Nanztal hinaufreichen. Anderseits d
       
    Wege zur Alp Der Stafel ist in einer halben Stunde von der Bergstation der Sesselbahn Giw aus erreichbar.
       
    Touristische Informationen Wanderungen von Visperterminen über den Gebidempass ins Nanztal.
       
    Infrastruktur Eine Strassen führt von Visperterminen über den Gebidempass ins Nanztal. (Ab Giw ist eine Bewilligung für die Weiterfahrt notwendig)
       
    Stafel 
       
    Bestossung mittlerer Stafel  :  147 Stösse   in 90 Tagen (Mitte Juni bis Mitte September)

    Alpzeit (gesamte, total) : 90
    Normalstösse : 132
       
    Weideflächen 170 ha  Weideland ,  90 ha  Waldweide,  Total  260 ha
       
    Besonderes zur Alp  
       
         
     
    Home | Impressum |
    Freitag 09.12.2022