» Suche «
Bern
Obersimmental
Zweisimmen
Fromatt
 
 
 
Frohmattläger Sennten-Nr: 5903 Seite neu laden Feedback
mutiert: 23.07.2012 14:11:49 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Fromatt von W
Blick über die Hochebene mit Hütten in den wilden Kessel der Hinteren Fromatt vor den Hinteren Spillgerten.
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2004
   
Zulassungsnummer 
S 2083
   
Besatz  (Tiere)
17 Kühe ,  13 Rinder ,  8 Kälber ,  1 Stier ,  2 Schweine
 
Walter Schläppi hat alles reine Simmentaler aus Natursprung, alles aus eigener Nachzucht; die Miss Simmental 2002 "Calanda" stammt aus diesem Stall. Walter hatte vor 11 Jahren einen schweren Unfall mit einem 4jährigen, 1200 kg schweren Zuchtstier.
   
Personen
Bewirtschafter   Walter Schläppi-Siegfried   Details...
Käser   Walter und Hanni Schläppi-Siegfried   Details...
Albert Schläppi   Details...
 
Zur Hauptsache käst Vater Albert Schläppi und tut das noch immer sehr exakt. Gelegentlich hilft auch Sohn Walter mit.
   
Kommunikation
079 340 87 14
   
Gebäude
Nr. 414 (599600/155200, 1850): "Eines der besten Alpgebäude hier" (Alpkataster 1965!): Das Holz dafür wurde im Januar 1925 mit Pferden heraufgeschleift. Gutes Bruchsteinfundament, Fleckenblock, teilweise schindelverrandet, Wollwalm, Eternitschiefer, Raumaufteilung wie Senntum 5902, (Typ "Fromatt"), zusätzlich Gaden im DG.
   
Besonderes
Der raue, hohe, wildromantische Fromattgrat und davor das Hindere Fromattli mit seiner reichen und schönen Alpenflora, das auch zum Naturschutzgebiet gehört.
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Geschlossene Küche, offene Feuergrube mit Hutte, 300 l Kessi an Holzturner, mobiles Rührwerk, Schwarpresse, Holzboden, Holzwände.
   
Käselager
Abgeteuftes Käsegaden hinter dem Milchgaden, Holz und Mauern, Kiesboden, gutes Klima, Bankung für 125 Laibe, Abtransport nach Bedarf.
   

Hauptkäsesorte
1600 kg Berner Alpkäse AOP & Hobelkäse AOP  in 150 Laiben  à 8 - 14 kg
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
Die Abendmilch wird im Kessi mit Kühlschlange gelagert und nicht abgerahmt.
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
Bio Knospenbetrieb seit 1995. Verkauf an Passanten, Gäste der SAC-Hütte und andere Besucher, die zur kommentierten Besichtigung des Käsens heraufkommen (z.B. Luxemburger Schulklasse aus einem Ferienlager auf den Saanenmösern), private Stammkunden, Thuner Samstagsmärit von September - Mai (durch Hanni Schläppi). Die Fleischwaren aus eigener Metzg (Auftragsmetzger) werden bis nach Amerika, Japan und Afrika verkauft und verschickt!
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
Trockenfleisch , Trockenwürste 
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
Sennten
  • 5902 - Frohmatt-Rohrbach
  • 5903 - Frohmattläger
  • 5904 - Frohmatt
  •    
         
     
    Home | Impressum |
    Samstag 24.02.2024