» Suche «
Bern
Niedersimmental
Diemtigen
Mittelberg (Ober-Bruchgehren)
 
 
 
Äusser Bruchgeeren ?? Sennten-Nr: 27292 Seite neu laden Feedback
mutiert: 06.06.2023 15:03:34 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Ober Bruchgehren - Mittelberg
Auch die Geissen geniessen das Handwerk von Ilona Arras und Otto Müller.
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2008
   
Zulassungsnummer 
   
Besatz  (Tiere)
18 Kühe ,  15 Rinder ,  8 Kälber ,  2 Ziegen ,  6 Schweine
 
Zudem 3 Jungziegen; das Vieh gehört der Bewirtschafterfamilie.
   
Personen
Bewirtschafter   Michael und Kathrin Teuscher-Wiedmer   Details...
Käser und Senn   Ilona Arras   Details...
Zusenn   Otto Müller   Details...
 
2008 besonders: gelegentliche Besuche aus Deutschland legen auch etwas Hand an. Familie Teuscher-Wiedmer bewirtschaftet seit 2018 den Senggihof in 3758 Latterbach, zu dem die Alp gehört.
   
Kommunikation
033 681 24 66
   
Gebäude
Alpgebäude Nr. 128: Ständerbau von 1916, Eternitschiefersatteldächer, Doppellängsstall mit Stallgang; geräumiger, dreiteiliger Wohnbereich als höherer Querfirsteinbau nach N in der ganzen Gebäudelänge mit Gerschild, frontaler Zugangslaube und -treppe mit Klebedach, Gaden im Obergeschoss, Kälber- und Schweinestall als Unterbau unter Wohnbereich, Schweinestallanbau, betonierter Güllekastendeckel als Stallzugang, Längsanbau Holzschopf, Käsegaden und Hühnerställchen hinten angebaut mit Schleppdach.

Ca. 200 m oberhalb 2 alte Ställe, beide Ständerbauten, ungleich steile Wellblechsatteldächer:
Der obere Nr. 128B ist wohl der ältere.
Der untere Nr. 128A: grösser, wohl jünger, bergseits Bruchsteinkniemauer, Pfetten mit Eierfas, älteste Graffiti "H.v.Känel 1906" und "Jakob Werren", aber auch viele neuere, schöne mit Zeichnungen.
   
Besonderes
Was gibt es noch Besonderes zu melden, was ich eventuell vergessen habe ??
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Geschlossene Küche, halbummauerte Grube, 250 l Kessi an Holzturner, mobiles Rührwerk, Schwarpresse, Holzboden, Holzwände.
   
Käselager
Hölzernes Käsegaden hinter dem Stall unter Schleppdach mit Fliegengitterschränken, Fels- und Naturboden, trotz Sonnseite gutes Klima, Raum für 55 Laibe.
   

Hauptkäsesorte
1500 kg Alpkäse  in 150 Laiben  à 7 - 14 kg
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
Die Abendmilch wird in Kannen mit Kühlringen gelagert; in Gebsen, die abgerahmt werden, nur für Eigenverbrauch.
Den ganzen Sommer wird alle Milch verkäst.
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
............................................ ??
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
70 kg Ziegenkäse (Frischkäse mit 1/3 Kuhmilch)
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
     
 
Home | Impressum |
Samstag 22.06.2024