» Suche «
Bern
Niedersimmental
Diemtigen
Twirien
 
 
 
Twirien Sennten-Nr: 27371 Seite neu laden Feedback
mutiert: 19.09.2012 15:21:07 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Twirien
Der Eintritt in die Alp, Blick nach SW.
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2008
   
Zulassungsnummer 
   
Besatz  (Tiere)
15 Kühe ,  22 Rinder ,  21 Kälber ,  59 Schafe
 
Die Rinder werden zeitweise zur besseren Nutzung in mindere Teile ausgezäunt. Die Schafe weiden ums Wiriehorn und am Gurbsgrat.
   
Personen
Bewirtschafter   Hans Mani   Details...
Walter Mani   Details...
Senn   Walter Mani   Details...
 
Walter und Hans Mani sind eine Betriebsgemeinschaft.
   
Kommunikation
033 684 12 19
   
Gebäude
Nr. 894, geräumiges gutes Alpgebäude von 1905 (als Ersatz für einen uralten kleinen Bau und Zuställe): hölzerner Sockel mit durchgehendem Kälberstall auf Trockenfundament, Holzmischbau, Eternitschiefersatteldach, bergseits Mauerwerk, dreiteiliger üblicher Wohnbereich nach WSW, heizbare Stube, frontale Zugangstreppe und -laube, traufseitiger Ställchenanbau, 2 Doppelquerställe, der innere mit Krippen und Stallgang, also wintergutmässig komfortabel ausgerüstet, entsprechend grosser Heuraum, 1982 erneuerter und vergrösserter Düngerkasten, der zugleich als guter Vorplatz dient.
Das bestehende Gebäude ist der Ersatz für einen uralten kleinen Bau; der Holzbezug ist aus angrenzenden Wäldern möglich.
   
Besonderes
Letztmals wurde hier wohl etwa Ende 1970er Jahre gekäst. Nun wird, soweit für Eigenbedarf nötig, die Milch zentrifugiert und der Rahm verbuttert. Dann wird die Vollmilch an die Kälber vertränkt, wie vorher die Magermilch. Die Muneli werden zum Teil selbst gemetzget und das Fleisch an private Stammkunden verkauft.
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Geschlossene Küche, halbummauerte Grube, aber nicht als solche benutzt.
   
Käselager
Kein Keller
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
     
 
Home | Impressum |
Mittwoch 20.11.2019