» Suche «
Bern
Interlaken
Gündlischwand
Ausser-Iselten
 
 
 
Ausser-Iselten Gündlischwand Sennten-Nr: 2101 Seite neu laden Feedback
mutiert: 18.05.2018 13:15:40 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Käsetransport Usser-Iselten
Ernst Bühler 2002 mit Haflinger und Schlitten auf dem Weg zum Käsespeicher im Schwand.
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2002
   
Zulassungsnummer 
S 2153
   
Besatz  (Tiere)
51 Kühe ,  3 Kälber ,  1 Stier ,  1 Pferde ,  17 Schweine
 
Das Pferd dient für Arbeiten beider Sennten.
   
Personen
Bewirtschafter   Max von Allmen   Details...
Käser und Senn   Adrian Schleiss   Details...
Zusennerin   Karin Fink   Details...
 
Im Sommer 2017 arbeitet eine weitere Zusennerin tatkräftig und erfolgreich mit.
   
Kommunikation
033 853 14 00
   
Gebäude
Die Sennhütte auf Bort (Nr. .....), datiert 1950, üblicher Wohnbereich und zwei Doppel- sowie ein einfacher Querstall.
Die Sennhütte auf dem Läger (Nr. .....), datiert 1923, steht wie eine Burg auf einer Erhebung und besteht aus zwei Doppel- und einem einfachen Querstall und nach NE einem dreiteiligen Wohnbereich mit Gaden im OG und eingemachtem Zugangsraum mit Treppe und Lauben.
Die neueste Hütte ist die auf dem Oberberg von 1984 (Nr. .....), erbaut zusammen mit dem Wilderswil Senntum: vier Doppelquerställe und davor üblicher Wohnbereich.
   
Besonderes
Etwa 45 Rinder werden durch einen Hirten auf den Parallelstafeln Ausser- und Inner-Blatti gesömmert.

(Zum Sommer 2017 vgl. auch die Reportage von Herbert Schweizer im Schweizer Bauer vom 07 10 17)
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Bort: geschlossene Küche, ummantelte Grube mit zwei Rauchkaminen, 900 l Kessi an Turner, mobiles Rührwerk, Schwarpresse, Betonboden, Holzwände.
Läger: geschlossene Küche, offene Grube mit Deckel, das gleiche Kessi an Deckenschiene und Rest wie Port.
Oberberg: geschlossene Küche, ummantelte Grube, Rest wie Port und Läger.
   
Käselager
Speicher im Schwand (Nr. .....): Fleckenblock, Schindelsatteldach, gutes, etwas warmes Klima, Bankung für 600 Laibe; Vorverteilung im August.
   

Hauptkäsesorte
5500 kg Berner Alpkäse AOP & Hobelkäse AOP  in 500 Laiben  à 8 - 14 kg
   
Auszeichnungen
Der Tunesier Mohamed Benman hat in seinem allersersten Alpsommer Berner Alpkäse AOP mit dder Maximalnote 20 Punkte hergestellt.
(vgl. Reportage von Herbert Schweizer im Schweizer Bauer vom 07 10 17)
   
Besonderes
Die Abendmilch wird in Gebsen gelagert und abgerahmt.
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
Verkauf durch die Älpler an Passanten und im "Alphüttli" neben der Bergstation Schynige Platte, und im Tal durch die Berganteilhaber an private Stammkundschaft; der Alpkäse wird im Herbst am Unterseen-Märit angeboten.
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
Sennten
  • 2101 - Ausser-Iselten Gündlischwand
  • 2102 - Ausser-Iselten Wilderswil
  •    
         
     
    Home | Impressum |
    Dienstag 27.09.2022