» Suche «
Bern
Niedersimmental
Diemtigen
Längmatten, Mäderweidli VORWEIDE PROVISORISCH
 
 
Längmatten, Mäderweidli VORWEIDE PROVISORISCH PROVISORISCH Alp Kataster Nr: 762-017 Seite neu laden Feedback
mutiert: 19.03.2012 11:07:20 Zugriffe:
Sennten
  • 35254 - Mäderweidli
  • zu .......... - Längmatten
  •    
    Gemeinde / Amtsbezirk Diemtigen / Niedersimmental (BE)
       
    Rechtsform / Eigentümer Längmatten gehört Martin Hehlen, Zünegg, 3753 Oey, 033 681 13 30; Max Pulver, Zünegg, 3753 Oey, 079 237 84 14; Heinz Hachen-Briggen, Feld, 3753 Oey, 033 681 13 53; Rudolf Reber-Wiedmer, Bächlen, Häusernmatte, 3753 Oey, 033 681 26 79.

    Mäderweidli gehört Arnold Mani-Klossner, Brügg, 3755 Horboden, 033 681 23 86.
       
    Info zur Alp
       
    Landeskarten 1:25000   NIESEN  1227
    1:50000   GANTRISCH  253
    zu bestellen im toposhop
       
    Referenzpunkt Mederweidli 
       
    Koordinaten 610975/164650  E 7° 34' 55.05
    E 7.581957 - N 46.633004
       
    Höhe ü. M. 1260 m
       
    Lage der Alp Längmattenweide liegt am NW-Hang zwischen den beiden gleichnamigen Sömmerungsweiden (33a und 32) auf 1090 - 1180 m. Allgemein stark geneigtes bis steiles Areal. Trockener Boden mit borstgräsigen Flächen. Heugewinnung nur in Gebäudenähe.
    Die Mäderweiden befinden sich unterhalb Kühboden auf 1200 - 1300 m. Teilweise welliges Terrain mit trockenem Boden. Geringe Heugewinnung.
       
    Wege zur Alp Mit dem PW bis Bächlen; zu Fuss ab Bahnstation Oey oder Postautohaltestellen diemtigtaleinwärts auf den Wanderwegen, die in die Niesenflanke hineinführen und an der Niesenflanke taleinwärts (Wanderbuch3094, Route 36a).
       
    Touristische Informationen ........................
       
    Infrastruktur Beide Areale sind strassenmässig nur notdürftig erschlossen, Güterwege etwa bis an die Arealgrenzen.
    Energieversorgung: .......................
    Wasserversorgung: .......................
       
    Stafel  2 Stafeln ??
       
    Bestossung Längmatten :  10 Stösse   in 10 Tagen (Anfang Mai bis Mitte Mai)
    Mäderweidli :  10 Stösse   in 10 Tagen (Mitte Mai bis Ende Mai)
    Mäderweidli :  10 Stösse   in 15 Tagen (Anfang September bis Ende September)
    Längmatten :  10 Stösse   in 15 Tagen (Ende September bis Anfang Oktober)

    Alpzeit (gesamte, total) : 50
    Normalstösse : 5
       
    Weideflächen 13 ha  Weideland  Total  13 ha
       
    Besonderes zur Alp Gebäude in gutem Zustand................................ 
       
         
     
    Home | Impressum |
    Donnerstag 19.07.2018