» Suche «
Glarus
Kanton Glarus
Mollis
Nüenalp
 
 
Nüenalp PROVISORISCH Alp Kataster Nr: 1617-01 Seite neu laden Feedback
mutiert: 24.07.2015 11:31:44 Zugriffe:
Sennten
  • ............. - Nüenalp PROVISORISCH
  •    
    Titelbild Nüenalp
    Blick in die Linthebene
    Copyright / Datum: my switzerland /
       
    Bilder zur Alp

    Alle Photos
       
    Gemeinde / Amtsbezirk Mollis / Kanton Glarus (GL)
       
    Rechtsform / Eigentümer
       
    Info zur Alp
       
    Landeskarten 1:50000   WALENSTADT  237
    zu bestellen im toposhop
       
    Referenzpunkt Mittlere Neuenalp 
       
    Koordinaten 727294/218465  E 9° 6' 56.57
    E 9.115713 - N 47.104941
       
    Höhe ü. M. 1398 m
       
    Lage der Alp Die untersten Weiden beginnen bei 1110m und der Nüenchamm (oberste Weide) liegt auf 1904m.
       
    Wege zur Alp Noch gibt es keinen fahrbaren Weg.
    Mit dem Sessellift ab Filzbach kommt man bis 20 Minuten an die Alp heran.
       
    Touristische Informationen Die Nüenalp liegt am "Schabziger-Höhenweg".

    Gelegentlich ein "Hof-Theater"

    Sommerangebote:
    Erlebniskäsen
    Essen
    Übernachtung auf der Alp
    Hof-Theater
    1. August-Brunch

    Vgl. http://www.alpguaet.ch/sommerangebote

    Produkte
    Unser beliebtestes und bekanntestes Produkt ist bestimmt der Glarner Alpkäse.
    Je nach Saison haben wir aber weitere feine Produkte im Angebot: für Alp-Schweinefleisch, Gitzi- oder Kalbfleisch nehmen wir gerne Bestellungen entgegen. Direkt ab Hof bieten wir Eier, Milch, hausgemachtes Joghurt, Kräuter-Mutschli oder den würzigen Raclette-Käse.

    Dank dem Agrotourismus konnten wir die Alp von 250 Stellenpozent (1996) auf gut 350 Stellenprozent (seit 2007) aufstocken.
       
    Infrastruktur Noch gibt es keinen fahrbaren Weg - alles wird mit dem Maultier gesäumt
       
    Stafel  2 Stafel: Mittlerer Nüen und Oberer Nüen
       
    Bestossung Mittlerer Nüenalp :  64 Stösse   in 29 Tagen (Mitte Juni bis Mitte Juli)
    Oberer Nüenalp :  64 Stösse   in 40 Tagen (Mitte Juli bis Ende August)
    Mittlerer Nüenalp :  64 Stösse   in 20 Tagen (Ende August bis Mitte September)

    Alpzeit (gesamte, total) : 89
    Normalstösse : 56
       
    Besonderes zur Alp Seit 1996 wird die Nüenalp von der Familie Beglinger bewirtschaftet 
       
         
     
    Home | Impressum |
    Dienstag 06.12.2022