» Suche «
Graubünden
Hinterrhein
Casti-Wergenstein
Alp Annarosa
 
 
Alp Annarosa Alp Kataster Nr: 3703-01 Seite neu laden Feedback
mutiert: 08.09.2015 20:26:38 Zugriffe:
Sennten
  •  - Curtginatsch
  •    
    Gemeinde / Amtsbezirk Casti-Wergenstein / Hinterrhein (GR)
       
    Rechtsform / Eigentümer Korporationsalp der Korporation Bergschaft Schams, welche die Alp auch bewirtschaftet; Präsident: Armon Cantieni, Surses, 7433 Donath, 081 661 12 84
       
    Info zur Alp
       
    Landeskarten 1:50000   SAFIENTAL  257
    zu bestellen im toposhop
       
    Referenzpunkt Curtginatsch 
       
    Koordinaten 746000/165200  E 9° 20' 42.07
    E 9.345019 - N 46.622088
       
    Höhe ü. M. 2270 m
       
    Lage der Alp Die Alp umfasst die vier Teile Curtginatsch, Nurdein, Danis und Nera. Sie ist wohl eine der grössten und schönsten Alpen des Kantons. Die ausgedehnten, gutgrasigen Weiden mit eines seltenen Alpenf
       
    Wege zur Alp Mit dem PW von Donath auf der bewilligungspflichtigen Güterstrasse bis zur Alp. Zu Fuss ab einer der Postautohaltestellen zwischen Thusis und Zillis auf einem langen und sonnigen Wanderweg mit einer Höhendifferenz von etwa 1000 m.
       
    Touristische Informationen Piz Beverin und Piz Tarantschun heissen die bergsteigerischen Anhaltspunkte. Am ganzen Schamserberg ist die Natur intakt geblieben. Touristische Zentren und Attraktionen liegen dem Berg zu Füssen: Wellnesszentrum Andeer, Kirche Zillis. Das ganze Tal ist Bio-Land!
       
    Infrastruktur Güterstrassen führen von den bestossenden Dörfern bis auf die Alp; innerhalb der Alp einige nützliche Erschliessungsstrassen.
    Stromversorgung aus dem eigenen Kleinkraftwerk, das 1997 ausgebaut wurde.
    Wasserversorgung auch 1997 ausgebaut und auf sehr gutem Stand.
       
    Stafel  Ein mehrstafliges Senntum, wobei die Kühe ausser dem Hauptstafel in mobilem Melkstand gemolken werden. Parallelstafel für Galtvieh.
       
    Bestossung Annarosa :  359 Stösse   in 75 Tagen (Ende Juli bis Anfang September)

    Alpzeit (gesamte, total) : 75
    Normalstösse : 269
       
    Weideflächen 1550 ha  Weideland  Total  1550 ha
       
    Besonderes zur Alp Die Korporation Bergschaft Schams ist auch Eigentümerin der benachbarten Rinderalp Tumpriv und des ganzen Waldgebietes am Schamserberg. 
       
         
     
    Home | Impressum |
    Mittwoch 10.08.2022