» Suche «
Bern
Niedersimmental
Diemtigen
Hinter-Mänigen
 
 
 
Mani Senntum Sennten-Nr: 1108 Seite neu laden Feedback
mutiert: 24.09.2012 14:29:59 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Manis Hintermänigen
Wampflers lange Hütte von NNW mit Girenhörnli und Seehorn.
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2008
   
Zulassungsnummer 
S 2378
   
Besatz  (Tiere)
40 Kühe ,  35 Rinder ,  10 Kälber ,  6 Ziegen ,  25 Pferde ,  7 Esel ,  4 Schweine
 
Die Ponies sind unter den Pferden aufgelistet, welche zum Teil nur kurzzeitig hier in Pension/Ferien sind; unter den Rindern hat es auch spezielle Rassen! Die Rinder der beiden Sennten laufen auf der ganzen Alp gemeinsam.
   
Personen
Bewirtschafter   Jakob und Christine Mani-Kaufmann   Details...
 
Statter sind 2008 Romano Mani aus Zwischenflüh und Manuela Kunz aus Wimmis; bei Arbeitsspitzen und an Wochenenden helfen auch die berufstätigen Töchter Sarah und Melanie mit auf der Alp.
   
Kommunikation
079 639 50 16
   
Gebäude
Unterhaltene Sennhütte Nr. 1009: langer Fleckenblock, wohl Ende 19. Jh., läges Eternitschiefersatteldach vierteiliger Wohnbereich nach NW, Doppelquerställe.

Schattstall auf dem Meniggrat/Stand zusammen mit Senntum 1113; Nr. .... ?? Beschreibung .............................................. ??.
   
Besonderes
Die Pferdesömmerung - auch kurzzeitig - wird weiter ausgebaut, weil es im Trend ist, und gut zum knapper werdenden Jungvieh passt.
Tipi-Camp Menigboden, Juni – Oktober:
Für Familien, Vereinsausflüge, Geburtstagsfeste, Landschulwochen, Betriebsausflüge, Reiten für Kinder, Frühstücksbrunch:
http://www.rent-a-cow.ch/pages/wasnoch/wasnoch.htm oder:
http://www.rent-a-cow.ch/pages/wasnoch/documents/Tipi.pdf
Auskunft und Reservation: Jakob Mani, Zwischenflüh, 079 639 50 16.
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Ummantelte Grube, 160 l Kessi an Deckenschiene, mobiles Rührwerk, Schwar-Spindel-Presse, Betonboden und Holzwände.
   
Käselager
Das Käsegaden schliesst ans Milchgaden an mit vernünftigem Klima und ursprünglich Bankung für 40 Laibe; wird nur noch für Mutschli und Ziegenkäse benutzt.
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
Die Abendmilch wird im fahrbaren Kühltank gelagert.
   
Milchhandel
Nicht verkäste Milch wird an die Sammelstelle im Tal geliefert und verkauft.
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
Die Alpprodukte werden an Passanten und private Stammkundschaft verkauft.
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
100 kg Alpmutschli , 400 kg Ziegenkäse (Frischkäse mit Anteil Kuhmilch, nature oder mit Kräutern)
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
Sennten
  • 1108 - Mani Senntum
  • 1113 - Wampfler Senntum
  •    
         
     
    Home | Impressum |
    Montag 06.07.2020