» Suche «
Bern
Interlaken
Grindelwald
Scheidegg
 
 
 
Scheidegg Sennten-Nr: 1738 Seite neu laden Feedback
mutiert: 30.11.2006 11:32:46 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Suters Oberlägerhütte von SE

Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2002
   
Zulassungsnummer 
S 2022
   
Besatz  (Tiere)
26 Kühe ,  9 Mutterkühe ,  12 Schweine
 
Nur die Mutterkühe sind eigenes Vieh von Suters; diese laufen mit den Rindern.
   
Personen
Bewirtschafter   Hans Suter   Details...
Käser   Fritz und Erika Suter   Details...
 
Suters besorgen das Senntum allein, sie sind nach Jahren Alppause kurzfristig eingesprungen.
   
Kommunikation
079 396 07 59
   
Gebäude
Die Hütten datieren folgendermassen: Oberläger von 1967; Alpiglen, ein schindelgedeckter Vollwalm von 1915; Ob. Lauchbühl, ein schindelgedeckter Vollwalm von 1916 mit zwei Doppellängsställen und davor Wohn-Käse-Küche mit zwei Nebenräumen, Schlafgaden über den Ställen; und Unt. Lauchbühl von 1935.
   
Besonderes
Durch den Stafelwechsel hat es immer frisches Gras, das ist melkig. Die Alp ist gut erschlossen, wenn auch das Vieh lange Wege zurückzulegen hat. Wunderschöne Aussicht! Man hilft sich gegenseitig aus und hat allgemein ein sehr schönes Verhältnis.
   
 
  Details zu Käse
Käserei
In offener Küche offene Feuerstelle mit 500 l Kessi an Holzturner, elektrischem Rührwerk, Presslad, Schwarstein und Ladstecken, Betonboden und Holzwänden.
   
Käselager
Speicher auf Scheidegg von 1988 mit Zigergehalt links (BV 1253), besserem Klima als der alte hatte, und Bankung für 390 Laibe; deshalb werden im August je Kuh 3 Laibe vorverteilt.
   

Hauptkäsesorte
3800 kg Berner Alpkäse AOP  in 500 Laiben  à 5 - 12 kg
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
Die Abendmilch wird im Kessi mit Kühlschlange gelagert und abgerahmt.
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
Der Käse geht an die Alpansprecher und wird durch diese an Privatkundschaft vermarktet.; er wird auch angeboten im Hotel Wetterhorn.
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
Sennten
  • 1735 - Scheidegg
  • 1736 - Grosse Scheidegg
  • 1737 - Scheidegg
  • 1738 - Scheidegg
  • 1739 - Scheidegg
  •    
         
     
    Home | Impressum |
    Samstag 27.11.2021