» Suche «
Bern
Frutigen
Reichenbach im Kandertal
Ogis-Senggi
 
 
 
Senggi Sennten-Nr: 4432 Seite neu laden Feedback
mutiert: 06.11.2006 13:34:25 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Ogis Senggi von SE
Vor dem Fromberghorn mit den 'hängenden' Wildheuplanken.
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2003
   
Zulassungsnummer 
   
Besatz  (Tiere)
13 Kühe ,  6 Rinder ,  7 Kälber ,  1 Ziegen
   
Personen
Bewirtschafter   Hanswerner und Susanne Wäfler-Willen   Details...
Käser   Hanswerner Wäfler-Willen   Details...
   
Kommunikation
033 676 19 30
   
Gebäude
Altes Alpgebäude (Nr. 752), im Jahre 1917 (so datiert) umfassend renoviert und immer gut unterhalten, Fleckenblock auch im UG, aber bergseits Bruchstein- oder Trockenmauer, recht steiles Satteldach mit Gerschilden ("Emmentaler" Aspekt) vierteiliger Wohnbau und Heudiele im EG, darunter ein Doppelquerstall, nach S ein tief gelegener und nach W ein weiterer einfacher Zustall mit Pultdach.
   
Besonderes
Typisch sind die grossen Wildheuflächen am Fromberg, das geschätzte alte Haus - und die Ruhe hier!
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Offene Küche, offene Feuergrube, 80 l Kessi an Holzturner, mobiles Rührwerk, Schwarpresse, Holzboden, Holzwände.
   
Käselager
Speicherlein gleich daneben unter grossen Bäumen (Nr. 753): ursprünglich Fleckenblock, aber nach Staublawinenschaden als Ständerbau auf Bruchsteinmauerfundament wieder aufgebaut; kurzes läges Satteldach mit Ziegeln, seitlicher Eingang; davor liegt malerisch der Tränkebrunnen.
   

Hauptkäsesorte
120 kg Berner Alpkäse AOP  in 15 Laiben  à 7 - 10 kg
   
Auszeichnungen
   
Besonderes
Die Abendmilch wird in Kannen gekühlt gelagert und kaum abgerahmt.
   
Milchhandel
   
 
  Vermarktung
Details Vermarktung
Verkauf an private Stammkunden.
   
 
  Weitere Produkte
Produkte
40 kg Alpmutschli 
   
 
  Weitere Sennten dieser Alp
     
 
Home | Impressum |
Freitag 12.08.2022