» Suche «
Bern
Oberhasli
Hasliberg
 
 
 
  G E M E I N D E
Gemeinde Hasliberg
 
  A L P B E T R I E B E
Im folgenden sind die verfügbaren Alp-Portraits aufgeführt.
 
Alpname Kataster-Nr   Alp Art   Sennten    
 
Balisalp 783-14 Käse Alp 6
Baumgarten 783-18 Käse Alp 1
Gummenalp 783-16 Käse Alp 1
Mägisalp 783-15 Käse Alp 4
Moosbühlen 783-17 Stark gemischte Alp 2

 

 
test
  Die Betriebe
  Ü B E R    D I E    G E M E I N D E
Gedicht zu den Hasliberger Alpen von
Walter Huber, 1896-...... (??), rapportiert von Hans Zenger im Meiringer Sonntagsblatt, 24. Juli 1942.

***
Balisalp
Grüne Weiden, dunkle Wälder
Ziehen sich dem Grat entlang,
Reichen Nutzen uns bereiten
Gras und Blumen an dem Hang,
Nach dem Giebel steht der Sinn
Mancher strammen Haslerin.
*
Mägisalp
Still am Glockhaus, sagumwoben,
Liegt sie eingebettet da,
Alpenrosen glüh'n dort oben,
Männertreu und Erika,
Milch und Nidel süss und fest,
Laben uns am Aelplerfest.
*
Gummenalp
Wohl die ruhigste von allen
Ist die schöne Gummenalp,
Wo die frohen Jodler schallen,
Weilt der Senn mit Kuh und Kalb.
Wenn die Winterstürme tosen
Freut sich mancher schon aufs Lossen.
*
Arnialp
Donnernd die Lawine kracht,
Menschenwerk zunichte macht,
Manche Hütte fand ihr Grab,
Stiess der Berggeist Schnee herab;
Doch der Aelpler hat noch Mut,
Weisse Sterne auf dem Hut;
Ohne Furcht und schwindelfrei
Birgt der Arner duft'ges Heu.
*
Baumgarten
Alle Jahre andre Sennen
Ziehen dort als erste hin,
Warten ihrer manche Freuden,
Warten ihrer auch viel Müh'n;
Doch der Hasler zähen Rücken
Lasst die Brenten dampfend drücken.
Sonntags zieh'n sie wohlgemut
Zu den Brüdern auf die Frutt.
*
Unterbalm
Bänz und Geiss belebtz die $Flur
In der herben Bergnatur,
Mancher Wandrer kühlt sich schnell
Bei dem klaren, kalten Quell.
*
Möge Gott vor den Gefahren
Senn und Vieh und Alp bewahren.
***
Eine Spezialität der Haslibergalpen ist die Regelung mit der Bestossung der Engstlenalp, die sogenannten Engtlensennten der anderen Alpen (vgl. Ausführungen im Alpkataster, Band Hasliberg von 1971).
Die Gemeinde Hasliberg hat die Besonderheit, dass nicht nur alles überwinterte Vieh auch auf ihren Alpen gesömmert werden darf, sondern dass jeder auf derjenigen Alp sömmern darf, auf der er will; überzählige Stösse werden dann auf die freien Plätze auf andern Alpen verlost. Aus diesem Grund sind auch alle Alpen der Gemeinde Hasliberg strassenmässig vollständig erschlossen.
Seit 1970 führt die Gesamtgemeinde Hasliberg jeweils als grosses Volksfest am Samstag eine Woche vor Bettag auf der Mägisalp ihren traditionellen Chästeilet durch.

Abenteuer auf dem Zwergenweg - Muggestutz der Haslizwerg - Die erste Geschichte von unserem ältesten Haslizwerg hautnah erleben... Das ist Familienspass pur! Der Zwergenweg ist eine leichte Wanderung. Die 5 km lange Route (nicht kinderwagengängig) spricht vor allem Kinder zwischen ca. 4 bis 10 Jahren an. Verschiedene Erlebnisposten laden zum Spielen und Verweilen ein. Von der Mägisalp (Bergstation Gondelbahn, 1708 m) geht der Weg leicht abwärts nach Bidmi (Mittelstation, 1428 m). Reine Wanderzeit von ca. 2 Stunden. Wem der Zwergenweg zu kurz ist, kann zum Beispiel statt mit der Reuti- mit der Twing-Gondelbahn in die Höhe fahren und von der Käserstatt in rund eineinhalb Stunden über den Murmeliweg zur Mägisalp (Start Zwergenweg) wandern.
  L I N K S
Alpen-Region Brienz-Meiringen-Hasliberg
Bäuertgemeinde Hasliberg
Bergbahnen Meiringen-Hasliberg
Ecole d'Humanité Hasliberg
Gemeinde Hasliberg
Karte von Hasliberg
Panoramarestaurant Alpen tower
Reha - Klinik Haslibergerhof
 
 
Home | Impressum |
Dienstag 27.09.2022