» Suche «
Bern
Obersimmental
Boltigen
Bruch-Unteregg
 
 
 
Alpkäserei Jaunpass Sennten-Nr: 0500 Seite neu laden Feedback
mutiert: 12.10.2014 18:59:44 - Stand 2001
 
  Allgemein
Titelphoto
Jaunpass Alpkäserei von S
Prächtig positioniert - an der Strasse und am Markt!
Copyright / Datum: Beat Straubhaar / 2004
   
Zulassungsnummer 
CH 6082
   
Besatz  (Tiere)
Keine Tiere; die Schotte wird an einige Bauern zurückgegeben, welche sie an Kälber und Schweine verfüttern.
   
Personen
Käser   Stephan Küttel   Details...
Präsident des Senntums   Heinz Wittwer-Schenk   Details...
 
Fritz und Daniela Gerber-Ramseier, 6197 Schangnau, waren von 2004 - 2008 sehr erfolgreich auf dieser Alpkäserei tätig. Ab 2009 wechselnde Käser... Ab2010 ist es Beat Mathis bis............ Stephan Küttel käst seit 2014 auf dem Jaunpass.
   
Kommunikation
033 773 73 30
   
Gebäude
Nr. .....: Alpkäserei an der Passstrasse auf dem Jaunpass: EG massiv, getüncht, mit Infrastruktur-, Fabrikations-, Lager- und Kellerräumen sowie Verkaufslokal, OG Ständerbau mit Personalwohnung, DG Fleckenblock, läges Satteldach, Eternitschiefer, geschützte Anlieferungseinrichtung an SW-Seite, grosser Holzschopf im NE, Besucherbuvette im SE vor dem Gebäude.
   
Besonderes
   
 
  Details zu Käse
Käserei
Moderne Alpkäsereieinrichtung: holzbeheizter Dampfkessel,1400 l Kessi auf Füssen (Heizung und Kühlung im Mantel integriert), fixes Rührwerk, Abfüllwanne mit hydraulischer Presse, Boden und Wände geplättelt, Glaswand zum Verkaufslokal, damit Besucher und Kunden den Fabrikationsvorgängen folgen können; Pasteur, Kühlwanne, Zentrifuge und weitere Zusatzeinrichtungen.
   
Käselager
Keller im Berg hinter den Fabrikationsräumen, alles gemauert oder Beton, Röhrenbankungen mit Brettli für insgesamt 1300 Laibe Alpkäse oder entsprechend aufgeteilt für die verschiedenen Spezialitäten.
   

Hauptkäsesorte
10'000 kg Berner Alpkäse AOP & Hobelkäse AOP  in 900 Laiben  à 10 - 12 kg
   
Auszeichnungen
BAKM 2003: 3. Rang Mutschli (1. Jahr Fabrikation Fritz Gerber!);
BAKM 2004: 1. Rang Mutschli.
BAKM 2005: 7. Rang Alpkäse und 1. Rang Mutschli;
Alpkäseprämierung OLMA 2005: Goldmedaille Hartkäse und 8. Rang Halbhartkäse (Mutsch);
BAKM 2006: 8. Rang Alpkäse und 1. Rang Mutschli;
Alpkäseprämierung OLMA 2006: Bronzemedaille Hartkäse;
BAKM 2007: 5. Rang Hobelkäse und 1. Rang Mutschli;
BAKM 2008: 5. Rang Mutschli (2008);
BAKM 2009: 1. Rang Hobelkäse (+Wanderpreis, 2007), 1. Rang Alpkäse (2008);
BAKM 2010: 7. Rang Hobelkäse (Jahrgang 2008, also noch von Fritz Gerber-Ramseier!);
(ab Fabrikation 2009 nicht mehr Fritz Gerber-Ramseier);

BAKM 2010: 2. Rang Mutschli (HU Eschler);
Alpkäseprämierung OLMA 2014: 4. Rang Mutschli;
   
Besonderes
Die Abendmilch wird um 4 Uhr früh verkäst, damit die Morgenmilch direkt nach Einlieferung verkäst werden kann. Fettgehaltseinstellung mit Zentrifuge. Käsebruch wird abgepumpt, die Alpkäse vorgepresst. Die Schotte wird zentrifugiert und geht an die Milchlieferanten zurück.
   
Milchhandel
Folgende Melksennten liefern an die Alpkäserei Jaunpass:
Oberegg, Seygemeinde Eschi (791-78):
- 523/543/544 Gerber/Leuthold,
- 540/541/548/555 Bettler/Schuwey/Gobeli,
- 542 G. + M. Eschler,
- 557/561 N. Spielmann,
Bruch-Unteregg (791-79):
- 506/550 A. und M. Müller, Hüttlistalden/Pletsch,
- 554 Seewer/Fahrni, Hüttlistalden/Schwand,
- 558 Weber/Reichenbach, Dörfli/Stand,
- 560 Werren, Spitzhütte/Stand,
Schlündi (791-82) 526 R. + E. Treuthardt,
Ob.Trogseite (791-74) 533 E. und A. Eschler,
Fängli (791-24) 546 R. + G. Gobeli,
Schwarzenberg (791-24) 549 R. Grossen,
Hauen (791-86) 547 H. Gobeli,
Ob.+ Unt. Hauen (791-85) 551 M. + V. Zeller,
Zügwegen (791-80) 553 Niederhauser/Perren,
Neuenberg (Alp 791-92)/Gräppen: 559 H. Wittwer
   
 
  Vermarktung
Hauptabnehmer
  • Molkerei Amstutz AG  Dorf  3655 SIGRISWIL  more...
  •    
    Details Vermarktung
    Verkauf eines grossen Sortiments von Milchprodukten im Käsereiladen. Die Älpler nehmen nach Bedarf und angestammter Kundschaft Alpprodukte zurück und vermarkten ihn direkt an private Stammkunden und teilweise auch an Geschäfte in der ganzen Schweiz.
    Sortiment, Öffnungszeiten des Käsereiladens (gegenwärtig nur sommers), Anfragen für Betriebsbesichtigung usw. auf "www.jaunpass.ch"
       
     
      Weitere Produkte
    Produkte
    3000 kg Alpmutschli , 1000 kg Alpraclette , 2500 kg Jogurt (etwas Besonderes aus der Alpkäserei), 1000 kg Sennenkäse (Jaunpass-Spezialität: Mutschlityp in der Grösse eines Alpkäses), 300 kg Ziegenkäse (Art und Typ ??), 300 kg Ziger (süss (frisch), geräuchert und/oder gesalzen)
       
     
      Weitere Sennten dieser Alp
    Sennten
  • 0500 - Alpkäserei Jaunpass
  • 0550 und 0506 - Hüttlistalden und Pletsch
  • 0554 - Hüttlistalden und Nöche Schwand
  • 0558 - Dörfli und Stand
  • 0560 - Spitzhütte und Stierenberg
  •    
         
     
    Home | Impressum |
    Sonntag 18.11.2018